Die Weihnachts-Wishlist #1. Kinderaugenleuchten.

KaufmannsladenJaja, Weihnachten…Ich mach es kurz: Geschenke sind für Kinder toll und zero waste zu schenken einfach.

WIE?!

  • Qualität vor Quantität
  • Regionale Produkte vor Importware
  • Unikat vor Massenprodukt
  • Handwerk vor Fließbandarbeit
  • Furoshiki vor Geschenkpapier. Auch hier oder auch so.
  • Reparierbarkeit vor Wegwerfmentalität
  • Mechanisch vor Elektrisch
  • Unverpacktes vor Verpacktem

WAS?! Read more

Should I stay or should I Coffee 2 go?

Wann ist es eigentlich cool und sexy geworden, mit nem Pappbecher in der Hand rumzulaufen und seine Lippen an den Plastikdeckel zu schürzen? Nicht nur, dass gefühlt JEDER täglich Kaffee mit Papiergeschmack trinkt. Nein. Hollywoodstars oder YouTubestars oder Klatschblattsternchen tragen die Becher stolz wie ein Souvenir vor sich her und schießen noch ein Selfie mit ihrem Smartphone. Dann freuen sich alle Anderen und fühlen sich selbst gleich mit prominent, weil XYZ so einen großen tollen pappigen To-Go-Becher ins Bild hält… So oder Read more

D.I.Y. Ich geh mit meiner Elektro-Laterne.

Laterne01Gestern war es soweit: Wir haben eine Einladung zum Martinsumzug bekommen, mit der Bitte, einen elektrischen Laternenstab mitzubringen. Nun also konnte ich meine Augen nicht länger vor diesem neumodischen, unromantischen, bunten und vor allem schrottigen Schnickschnack verschließen. Schnell mal die Gebrauchtmarktangebote auf meinem Smartphone gescannt. Nix dabei. Mist. Muss ich jetzt echt für 1,99 Euro so ein hässliches Teil kaufen, Read more