Hautsache. Mein Lieblingsbalm.

Creme

Supereinfach. Superschnell. Superlecker. Geht für (FAST) alles.

MENGE? 10 g Bienenwachs* :  40 g Kokosöl. Alternativ auch mit Mandel- oder Olivenöl.

LIPPENFARBE? Zimt oder auch das Pulver aus getrockneter roter Bete nach Belieben untermischen.

DUFT? 5-10 Tropfen ätherisches Öl, wenn gewünscht. Ich finde, die Verbindung Kokosöl und Bienenwachs an sich schon total angenehm und lasse es meistens weg. Eine Übersicht für empfehlenswerte Öle findet ihr weiter unten.

WIE? Bienenwachsraspel und Kokosöl in einer kleinen Schale im Wasserbad schmelzen. Dafür die Schale in einen Kochtopf stellen und in den Topf so viel Wasser füllen, dass die Schale noch etwa 1 cm rausguckt. Mittlere Hitze, gelegentlich umrühren bis alles geschmolzen ist. Etwas abkühlen lassen, dann das äth. Öl dazugeben und in einen verschließbaren Behälter umfüllen.Creme02

Am Besten in kleinen Döschen aufbewahren, die auch für unterwegs gehen. Gut für Lippen, trockene Haut, Hände, Babypopo. Hält sich mindestens 6 Monate. Die ätherischen Öle können aber mit der Zeit verfliegen.

Grapefruit unreine, fettige Haut. Erfrischt, belebt, schaft klare Gedanken
Jasmin antiseptisch, hautberuhigend. Für trockene, empfindliche, gereizte Haut. Löst Blockaden
Kamille entzündungshemmend. Fördert die Wundheilung. Bei unreiner, fettiger, aber auch reifer Haut. Stark beruhigend
Lavendel antibakteriell, entzündungshemmend, zellregenerierend. Für alle Hauttypen, super für Schwangere und Babies. Beruhigend, schlaffördernd.
Orange klärt und strafft die Haut. Für alle Hauttypen, gegen Hautalterung. Stimmungsaufheller, Antidepressivum
Rosenöl Entzündungshemmend, zellregenerierend, glättet die Haut. Für alle Hauttypen. Harmonisierend, für positive Gedanken, entspannend
Salbei stark antiseptisch, talkregulierend, strafft die Haut. Bei unreiner, fettiger Haut und Akne, beugt Hautalterung vor, gegen Hautausschlag und Juckreiz. Stark anregend, vertreibt Müdigkeit und Erschöpfung.
Ylang-Ylang Entzündungshemmend, feuchtigkeitsspendend, hautregenerierend. Ausgleichend, beruhigt, stärkt das Selbstvertrauen, aphrodisierend.

 

*Rückstandsfreies Bienenwachs vom Imker (finden sich auf dem Wochenmarkt, im Reformhaus oder auf Heimathonig.de), Oxalsäure, Milchsäure und Ameisensäure bilden keine Rückstände im Wachs, andere Medikamente schon. Bienenwachs aus dem Bastelbedarf ist deshalb nicht geeignet. Auch in Geschäften, die Kosmetikrohstoffe führen wie z.B. La Nature in Wiesbaden oder Spinnrad, werdet ihr fündig.

5 thoughts on “Hautsache. Mein Lieblingsbalm.

  1. Hört sich super an!
    Reste von Kerzen und die Platten aus dem Bastelbedarf würde ich aber nicht nehmen, sondern wirklich nach rückstandsfreiem Bienenwachs suchen. Das ist solches, wo dann keine Reste von Medikamenten zur Behandlung der Varroamilbe drin sind. Da gibt es nämlich leider immer noch Imker, die Medis benutzen, die sich im Wachs ansammeln und da nie wieder rausgehen. Und das Zeug würde ich mir definitiv nicht auf die Lippen schmieren und dann auch noch verschlucken wollen. Beim Imker auf dem Wochenmarkt fragt nach, was sie zur Behandlung benutzen. Oxalsäure, Milchsäure und Ameisensäure bilden keine Rückstände im Wachs.

    1. Ich weiß nur von Apotheken, die kosmetisches Bienenwachs von Spinnrad verkaufen, deshalb würde ich mal darauf tippen, dass die Bienenwachsplatten für dein Kind in Ordnung gehen. Vorsichtshalber würde ich aber einfach mal in der Apotheke anrufen oder eine Mail schicken, dann bist du auf der sicheren Seite.

      Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *