Müllkommanix

[WERBUNG] Oh wow, lange habe ich damit hinterm Berg gehalten, weil ich es selbst nicht so glauben konnte. Dann war ich wahnsinnig beschäftigt damit, alles auf die Reihe zu bekommen. Vor zwei Tagen hielt ich das gute Stück dann echt und wirklich in den Händen. Und jetzt ist es soweit:

Heute erscheint mein Buch: Müllkommanix!

Warum ein Buch über Zero Waste?! Die Antwort ist recht einfach: Ich wurde gefragt, ob ich Lust habe, ein Buch zu schreiben. Und ja, natürlich hatte ich das. Allein schon, weil ich mich so um den restlichen Arbeitsalltag drücken konnte, der mir zu dem Zeitpunkt weit weniger Spaß machte ;) Vor allem aber, weil mir immer wichtig war, auch Menschen zu erreichen, die sich mit dem Thema noch nicht auseinander gesetzt haben. Oder nicht wissen, wie sie anfangen sollen. Oder gerade mal wieder etwas Schubkraft brauchen. Oder denen „nur“ unverpackt einkaufen nicht mehr reicht.

Oft denke ich: Die Welt passiert im Internet, das Internet dreht sich um alles und alles ums WWW. So geht es außer mir auch vielen anderen und gleichzeitig kenne ich selbst in meiner Generation der Thirtysomethings haufenweise Leute, die damit überhaupt nichts am Hut haben. Die nicht in zwei Welten zu jeweils 50 % leben, sondern in der einen echten zum Anfassen 100 %. Auch für die ist dieses Buch. Und für die, deren Augen schmerzen, weil sie so viel Zeit am Bildschirm verbringen. Für die, die gerne auch mal offline sind. Und für die, die interessante Textpassagen mit dem Textmarker einkreisen wollen.

Dies ist Werbung in eigener Sache, denn ich freue mich natürlich über alle, die Lust haben, mein Buch zu lesen. Ich selbst bin Fan von Paperbacks, denn meistens lese ich abends im Bett oder auf dem Spielplatz, wenn die Kids gerade mit etwas anderem beschäftigt sind. Da möchte ich nicht noch, wie schon so oft, auf einen Bildschirm starren, egal wie lesefreundlich er ist. Aber natürlich gibt es mein Buch auch als EBook! Und ich hoffe, auch bald zum Ausleihen in den Stadtbüchereien!

Dieser Text enthält Affiliate Links. Wenn ihr die Produkte über den Link kauft, erhalte ich eine Provision, die es mir möglich macht, mich weiter für Zero Waste einzusetzen, sei es auf diesem Blog, in den sozialen Medien oder „auf der Straße“. Ihr seid aber herzlich eingeladen, euren lokalen Buchladen zu unterstützen, Bücher sind dort normalerweise spätestens am nächsten Tag abholbereit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.