Bike vs. Car – Unser Sommerurlaub.

Seit diesem Sommer haben wir nach sechs Jahren Freiheit wieder ein Auto. Dafür gibt es gute Gründe und sobald möglich, werde ich das Auto auch gerne wieder los. Aber, so wie wir dieses Jahr erstmals mit eigener Familienkutsche in unseren Urlaub aufgebrochen sind, so konnten wir vor Ort so viel wie nie mit dem Fahrrad fahren. Es war eine wunderbare Sommerreise, zwei Wochen besuchten wir Freunde in verschiedenen Städten, zwei Wochen erholten wir uns von der Großstadthitze, an der Ostsee und im familiären Ferienhaus in den Vogesen. Trotz meines starken Fernwehs, das mich seit Monaten begleitet und unseren vagen Plänen einer Weltreise war es für diesen Sommer genau richtig, nicht ganz so viele Kilometer zu machen. Bis auf die Flensburger Förde waren uns keine Ziele gänzlich unbekannt und doch gab es überall neue Entdeckungen.

Read more