Zero Waste Treff im Februar. Und wie wir sauber bleiben.

ZeroWasteTreff0216Es steht in den Startlöchern! Das nächste Treffen der Simplyzero’s und ZeroWasteLifestyler passiert und wer dabei sein will:

HALLO!

Samstag, den 27. Februar 2016 ab 16 Uhr

Location: Café Kleks

Adresse: Irmgardstraße 19, Köln

THEMA: Vor allem mal Quatschen und Kuchenessen!!

Und sonst? Nach diesem „Zitat“ von Winter kann man den Frühjahrsputz schon direkt mal angehen. Der Rote Faden sind Zero Waste Ideen zum Saubermachen und Sauberbleiben.

Wohnung, Kleidung oder Körper: Wir wünschen uns FRAGEN, ANTWORTEN, DO’s & DON’Ts zum Thema. Wer macht welche Reinigungsmittel selbst, kommt wie zu seinen Putzlappen, wird mit was die Schminke wieder los etc. Read more

Die Weihnachts-Wishlist #3. Zeug statt Zeit.

Nachdem ich Nah- und Fernwehfrau euch meine Weihnachtsreisegeschenkempfehlungen ausgeschrieben habe, kommen wir nun zur Kategorie „KonsumKonsum“. Denn auch als Zero Waster gibt es ein paar Dinge, die ich gut und passend finde und falls man merkt, dass einer der Liebsten wirklich einen ganz dringenden, leidenschaftlichen, tollen Wunsch hat, der von sonst niemandem erfüllt wird, dann kann man das schon auch mal machen, oder? Und wie und wo und was erfahrt ihr hier. P.S.: Das möglicherweise etwas weise Schlusswort befindet sich am Ende des Textes. Read more

Schnipp und schnapp, Haare spenden!?

Ich bin Nostalgikerin. Und ich bin absolut kein Friseurgänger. Also wachsen meine Haare. Die Spitzen schnippel ich von Zeit zu Zeit selbst ab oder lasse mir von ner Arbeitskollegin aus der Maskenabteilung mal zwischendurch das Gröbste geraderücken. Die letzte „richtige“ Frisur habe ich mir vor mittlerweile 9 Jahren für viel Geld beim Hamburger In-Friseur zaubern lassen und in derselben Nacht meinen Mann getroffen. Gelohnt hat sich das also, aber auch er liebte meine wachsenden Haare und deshalb habe ich sie seitdem nicht mehr wirklich geschnitten. Read more